FLEX - Das Hamburger Schultheaterfestival 2024

Hamburger Schultheater-Festival
Junges SchauSpielHaus
Flex Festival

Keine aktuellen Termine

Vom 17/6 bis 21/6 wird die große Bühne im Jungen SchauSpielHaus für Schüler*innen frei gegeben und wir freuen uns auf gemeinsames Spielen, Reflektieren und Begegnen.

In dieser Festivalrunde werden sechs Auftritte der „FLEX & Co.“- Produktionen gezeigt, in denen ausgewählte Schulgruppen mit Künstler*innen kooperieren, sich von Profibühnen inspirieren lassen und so eigenständige theatrale Formen finden.

Folgende Schulen sind dabei: Gymnasium Allee, Charlotte-Paulsen-Gymnasium, Stadteilschule Eidelstedt, Gymnasium Lerchenfeld, Matthias-Claudius-Gymnasium, Gymnasium Othmarschen und unsere Kompliz*innen des Emilie-Wüstenfeld-Gymnasiums.

Im Format „FLEX für alle“ geben zehn weitere Hamburger Schultheatergruppen Einblicke in ihre aktuellen Projekte. Hier wird im Mai der Festivalspielplan veröffentlicht: www.flex.hamburg

On top: Workshops und Fachforen für Lehrer*innen und Schüler*innen. Der Kartenvorverkauf startet ab dem 20/5 über das Junge SchauSpielHaus.