Zur vorherigen Seite

Severin Mauchle

Severin Mauchle / Katja Strempel
Hitze / Sinje Hasheider
Hitze / Sinje Hasheider
Wutschweiger / Sinje Hasheider
Wutschweiger / Sinje Hasheider
Romeo und Julia
Subjekt Woyzeck / Sinje Hasheider
Tiere im Theater

In St. Gallen geboren, absolvierte er sein Schauspielstudium von 2015 bis 2020 an der Zürcher Hochschule der Künste. Bereits während seines Studiums entwickelte er zusammen mit anderen Studierenden das Stück „Ente, Tod und Tulpe“ für das Zürcher Theater Spektakel, mit welchem sie anschließend auf Schweiz-Tournee gingen. Im Sommer 2017 wirkte er beim Liederabend „DeeSommerNachtsLieder“ von Georgette Dee in der Bar jeder Vernunft in Berlin mit. Nach einem Austauschsemester an der Folkwang Universität der Künste in Bochum stand er 2019 am Schauspielhaus Zürich in „Endstation Sehnsucht“ in der Regie von Bastian Kraft auf der Bühne und verkörperte am Opernhaus Zürich die Titelrolle in der Kinderoper „Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse“. In der Spielzeit 2019-20 war er Mitglied des Schauspielstudios am Theater Biel-Solothurn, wo er unter anderem als Benvolio in „Romeo und Julia“ zu sehen war. 

Seit der Spielzeit 2021-2022 ist er Ensemblemitglied am Jungen SchauSpielHaus Hamburg. 

Inszenierungen mit Severin Mauchle

Die Asche meines Vaters / Sinje Hasheider
von Soeren Voima
Regie: Klaus Schumacher
Hitze / Sinje Hasheider
nach dem Roman „La Chaleur“ von Victor Jestin / erschienen bei Editions Flammarion / aus dem Französischen von Sina de Malafosse / in einer Fassung von Mathias Spaan und Sonja Szillinsky
Regie: Mathias Spaan
Nimmerland / Sinje Hasheider
Eine Stückentwicklung von Brigitte Dethier, Till Wiebel und Ensemble
Regie: Brigitte Dethier
Onkel Wanja / Sinje Hasheider
nach Motiven von Anton Čechov
Regie: Lorenz Nolting
Romeo und Julia
von William Shakespeare / aus dem Englischen von Sven-Eric Bechtolf und Wolfgang Wiens / in einer Fassung von Stanislava Jević und Mathias Spaan
Regie: Mathias Spaan
Subjekt Woyzeck / Sinje Hasheider
von Georg Büchner / in einer Fassung von Moritz Franz Beichl und Stanislava Jević
Regie: Moritz Franz Beichl
Tiere im Theater
von Gertrud Pigor
Regie: Gertrud Pigor
Was das Nashorn sah / Sinje Hasheider
von Jens Raschke
Regie: Alexander Riemenschneider
Wutschweiger / Sinje Hasheider
von Jan Sobrie und Raven Ruëll / aus dem Flämischen von Barbara Buri
Regie: Klaus Schumacher
Die Mitte der Welt / Sinje Hasheider
von Andreas Steinhöfel / in einer Fassung von Moritz Franz Beichl
Regie: Moritz Franz Beichl
Generation One / Sinje Hasheider
Ein Theater-Game von Prinzip Gonzo
Liebe Grüße / Maris Eufinger
von Theo Fransz aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann
Regie: Riccarda Russo
Making of Sophie Scholl / Sinje Hasheider
von Stanislava Jević und Klaus Schumacher mit dem Ensemble
Regie: Klaus Schumacher
Nachtgeflüster / Sinje Hasheider
Ein Tanztheaterstück von Ceren Oran
Regie: Ceren Oran